Leitbild

Leitbild

Wir, die Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern des Euregio-Gymnasiums, verstehen unsere Schule als Ort des gelingenden Lernens und des sozialen Miteinanders.
Als Schulgemeinschaft fühlen wir uns daher folgenden Leitsätzen verpflichtet.


Kommunikation

Gelingende Kommunikation ist eine wichtige Voraussetzung für eine funktionierende Schulgemeinschaft.

Deshalb kommunizieren wir offen und vertrauensvoll.


Individualität

Schule gelingt, wenn Menschen sich in ihrer Individualität und mit ihren Stärken und Schwächen wahrgenommen und angenommen fühlen.

Jeder soll seine Persönlichkeit entfalten und seine Begabungen und Interessen in die Schulgemeinschaft einbringen können.

Wir realisieren individuelle Bildungswege, bei denen alle Fächer wertgeschätzt werden, durch Wahl- und Vertiefungsangebote, auch über den Unterricht hinaus.


Gelingendes Lernen

Für das Erreichen von Zielen ist Engagement eine wichtige Voraussetzung.

Deshalb sind wir bereit uns anzustrengen und freuen uns über erreichte Leistungen.

Auch die Organisation des Lernens trägt wesentlich zum Gelingen bei.

Wir setzen vielfältige Unterrichtsmethoden ein und gestalten Lernzeiten effektiv.


Soziales Lernen

Der Mensch entfaltet sich individuell und in sozialen Zusammenhängen und trägt Verantwortung für die Zukunft.

Wir übernehmen Verantwortung für uns selbst und andere, wir begegnen einander mit Wertschätzung und gehen sorgsam mit Umwelt und Gesundheit um.

Wir stärken uns gegenseitig.


Berufsorientierung

Neben einer breiten Allgemeinbildung vermittelt das Gymnasium Grundlagen für das berufliche Leben.

Wir unterstützen und begleiten die Schülerinnen und Schüler bei der Studien- und Berufswahl.


Kooperationen

Schule ist Teil der Gesellschaft.

Deshalb pflegen wir vielfältige Kontakte und außerschulische Kooperationen


Wie setzen wir unser Leitbild um?

Die Entfaltung unseres Leitbildes an unserer Schule (Stand: 05-2017):

Leitbild EuGy Visualisierung amuh

Aktuelle Seite: Start Das Euregio Leitbild