Lateiner in Trier

Die die Lateiner der Q1 haben eine Studienfahrt zu Deutschlands ältester Stadt unternommen.


Am Dienstag und Mittwoch der letzten Schulwoche haben die Lateiner der Q1 mit Frau Verhasselt und Herrn Laser eine Studienfahrt zu Deutschlands ältester Stadt unternommen und dort das reiche römische Weltkulturerbe vor Ort besucht: Porta Nigra, Kaiserthermen, Barbarathermen, Amphitheater und Konstantinsbasilika. Ein Highlight der besonderen Art war eine Rudertour auf einem rekonstruierten Römerschiff (navis lusoria) auf einem Rheinarm bei Neupotz. Zuvor wurde das Originalschiff im Museum für antike Seefahrt in Mainz begutachtet.

Lateiner in Trier

Lateiner in Trier

Aktuelle Seite: Start Nachrichten Lateiner in Trier