Besuch aus Guatemala

Am Donnerstag, den 27.03.2014 besuchte Pater Sergio aus Guatemala das Euregio-Gymnasium, um den Schülern der AG „Eine Welt duch Bildung“ und interessierten Lehrern seine Arbeit mit Straßenkindern in einer kleinen Schule in Cobán, Guatemala vorzustellen.

Schülerinnen konnten in einem sehr persönlichen Gespräch ihre Spanischkenntnisse vertiefen und gleichzeitig mehr über das Projekt „Comunidad Esperanza“ erfahren. Pater Sergio freute sich sehr über den herzlichen Empfang und die vielen Fragen der Schüler. Unter anderem vereinbarten sie einen dauerhaften E-Mail oder Briefaustausch zwischen den Schülern aus Cobán und den Schülern des Euregio-Gymnasiums. Einige Schüler erkundigten sich auch über Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes als freiwillige Mitarbeiter.

Besuch aus Guatemala