UniJAZZity

Wir freuen uns, dass am Freitag, 2.11.2018, um 19.00 Uhr das Jugend-Jazz-Orchester Westfalen „UniJAZZity“ in der Aula des Euregio-Gymnasiums auftreten wird.

Musik wird am Euregio-Gymnasium traditionell groß geschrieben, und so freuen wir uns sehr, dass am Freitag, 2.11., um 19.00 Uhr das Jugend-Jazz-Orchester Westfalen „UniJAZZity“ in der Aula des Euregio-Gymnasiums auftreten wird. Was ist UniJAZZity?
UniJAZZity" wurde 2009 als Kinder-Jazz-Orchester gegründet und ist auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde angesiedelt.

Das Konzept der Bigband zielt auf eine professionelle Förderung von Kindern und Jugendlichen im Alter von 11 bis 17 Jahren. Die Bandmitglieder werden im Rahmen eines Castings NRW-weit ausgewählt. Künstlerischer Leiter ist der Jazztrompeter und Dozent an der Musikhochschule Münster, Christian Kappe (www.christiankappe.com).
Seit seiner Gründung hat sich das Ensemble durch Konzertauftritte in zahlreichen Jazzclubs, auf großen Orchesterbühnen und bei Musikfestivals wie den „Aaseerenaden“ in Münster eine hohe Akzeptanz in der Jazzszene erarbeitet. Nach mehreren Auszeichnungen beim NRW-Landeswettbewerb "Jugend jazzt“ erhielt UniJAZZity mit dem WDR Jazzpreis 2016 einen der begehrtesten Musikpreise in Nordrhein-Westfalen. Die junge Bigband ist bereits gemeinsam aufgetreten mit bekannten Jazzgrößen wie dem Masha Bijlsma Quartet und dem britischen Jazz-Duo Jason Yarde und Andrew McCormack, aber auch mit Götz Alsmann gab es schon ein Konzert-Highlight.
2016 erschien mit „Hit The Ground“ die erste CD-Produktion des Jugend-Jazz-Orchesters. Die zweite CD ist derzeit in Arbeit.

Das Ensemble probt jeweils in den Herbstferien im Rahmen eines mehrtägigen Intensiv-Workshops auf dem Kulturgut Haus Nottbeck. Ein Lehrerteam mit erfahrenen Jazzmusikern und -dozenten für die unterschiedlichen Instrumentalbereiche schult die Kinder und Jugendlichen in Einzel-, Ensemble- und Bandproben, um mit ihnen ein neues Repertoire für folgende Spielzeit zu erarbeiten.
Das Konzert in Bocholt schließt sich unmittelbar an diese Probenphase an, so dass man auf das neue Programm gespannt sein darf.

Bei UniJAZZity sind auch Musikerinnen und Musiker aus dem Raum Bocholt/Rhede/Borken aktiv, so z.B. unser neuer Schülersprecher, Vincent Hying, der auch in der schuleigenen Big Band spielt. Wir freuen uns besonders, dass der künstlerische Leiter von UniJAZZity, Christian Kappe, am Morgen des Auftritts in Musikkursen der Oberstufe Jazz-Workshops anbieten und nachmittags mit der schuleigenen Euro Big Band proben wird. Die Euro Big Band wird auch den Abend um 19 Uhr musikalisch eröffnen, ab 19.30 tritt dann UniJAZZity auf.
Für das leibliche Wohl wird die AG unserer Schule „Eine Welt durch Bildung“ sorgen.
Der Eintritt beträgt 5 Euro für Erwachsene, ermäßigt für Schüler 3 Euro. Karten gibt es nur an der Abendkasse.
Eventuelle Überschüsse werden den Projekten der AG „Eine Welt durch Bildung“ in Guatemala, Kenia, Indien und Bolivien zugute kommen.

Konzertplakat UniJAZZity

Konzertplakat UniJAZZity

Aktuelle Seite: Start Nachrichten UniJAZZity