Klasse! Wir singen

Klasse! Wir singen: Fünftklässler haben viel Spaß beim Liederfest in Münster


Am vergangenen Montag, 20.05.2019 fuhren etwa 90 Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen zum Liederfest nach Münster, das als großes Abschlusskonzert des Projektes „Klasse! Wir singen“ in der Halle Münsterland stattfand.

Zuvor hatten sie in einer ca. 8-wöchigen Vorbereitungsphase im Musikunterricht 16 Lieder mit entsprechenden Choreographien einstudiert. Diese wurden beim Liederfest zusammen mit einem Chor aus vielen weiteren Schulklassen, insgesamt ca. 2500 Kindern, und einer Live-Band einem begeisterten Publikum dargeboten. Dabei stand ganz klar der Spaß am Singen in der Gemeinschaft im Vordergrund. Dieses Gefühl durfte auch das Publikum, welches überwiegend aus Eltern und Geschwistern der Hauptakteure bestand, miterleben, indem es von der Moderatorin der Veranstaltung immer wieder geschickt mit eingebunden wurde.

Als besondere Highlights der Veranstaltung erlebten die Kinder nach eigenen Aussagen eine pantomimische Sicherheitsbelehrung zu Beginn der Veranstaltung, verkleidete Wölfe und einen Biber, die die Lieder „Zwei kleine Wölfe“ und „Meine Biber haben Fieber“ anschaulich mitgestalteten und vor allem einen beeindruckenden Sternenhimmel zum Lied „Der Mond ist aufgegangen“. Insgesamt war die Auswahl der Lieder sehr vielfältig: Spaßlieder, Volkslieder, Kanons, Lieder aus verschiedenen Ländern in unterschiedlichen Sprachen und sogar ein plattdeutsches Lied. Auch wenn alle Lieder den Sängerinnen und Sängern sehr viel Spaß machen, so haben die Euregianer doch ihr Lieblingslied: Siyahamba!

 

Aktuelle Seite: Start Nachrichten Klasse! Wir singen