Unterricht in der Corona-Zeit

Virusbild


Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wir hoffen, dass es Ihnen und euch gut geht und alle bei guter Gesundheit sind. Nachdem sich die meisten Schülerinnen und Schüler mittlerweile in der achten Woche des „Homeschooling“ befinden, freuen wir uns, dass unsere Schule ab Dienstag, 26.05. wieder geöffnet wird. Ihr, liebe Schüler, werdet an fünf bis acht Tagen bis zu den Sommerferien wieder im Präsenzunterricht sein und endlich eure Mitschülerinnen und Mitschüler wiedersehen!

An dieser Stelle möchten wir ein großes Kompliment ausrichten an euch, liebe Schüler, die ihr die ungewohnte Situation des „Homeschooling“ angenommen und die gestellten Aufgaben mit großem Engagement bearbeitet habt.

Und auch Ihnen, sehr geehrte Eltern, gilt unser Dank für die Unterstützung Ihrer Kinder, mit der Sie die regelmäßige und gewissenhafte Arbeit zuhause fördern!
Für uns als Lehrerschaft ist die Unterrichtssituation ebenso ungewohnt. Die Notwendigkeit angepasster Aufgabenformate, neuer Unterrichtsformen und Kommunikationswege stellt uns vor Herausforderungen, auf die wir uns bestmöglich einstellen. Daher möchten wir an dieser Stelle auch einen Dank an die Lehrerinnen und Lehrer für ihren Einsatz in den vergangenen Wochen richten!

Mit dem Wiederbeginn des Schulbetriebes in der kommenden Woche wird es eine Teilung von Präsenzunterricht in der Schule und Fortsetzung des Homeschooling geben.

Im Folgenden möchten wir Sie über die konkreten Rahmenbedingungen während des Präsenzunterrichts in der Schule informieren.

Organisation des Unterrichts

Verhaltensregeln in der Schule

Wir hoffen auf einen guten und reibungslosen Neustart in die letzte Phase des Schuljahres und freuen uns darauf, die Schüler ab der kommenden Woche wieder persönlich in der Schule begrüßen zu dürfen.
Wir wünschen Ihnen und euch alles Gute und Gesundheit für die kommende Zeit!

Mit freundlichen Grüßen,
Jan-Bernd Lepping, stellvertretender Schulleiter
Christoph Schultheiß, Schulleiter


Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Schulmails des Ministeriums: